Wohnen im Kurort Bad Iburg

Die Stadt Bad Iburg war im Jahre 2018 der Gastgeber der Landesgartenschau. Von dieser Verantstaltung sind viele Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise der Baumwipfelpfad erhalten geblieben. Durch die Landesgartenschau wurde die Stadt besonders im Bereich unterhalb des Bad Iburger Schlosses und rund um den Charlottensee deutlich aufgewertet und ist nun für viele Bewohner und Touristen eine nette Einladung für einen ausgiebigen Spaziergang.

Die Bodenwerte in Bad Iburg belaufen sich laut Gutachterausschuss Niedersachsen zum Stichtag 31.12.2020 auf durchschnittlich 180 €/m².

[Suchwörter/Adwords: Immobilien Bad Iburg, Einfamilienhaus Bad Iburg, Haus kaufen Bad Iburg, Häuser Bad Iburg, Eigentumswohnung Bad Iburg, Immobilienmakler Bad Iburg, Immobilienbewertung Bad Iburg, Gewerbeimmobilien Bad Iburg, Grundstück Bad Iburg, Mehrfamilienhaus Bad Iburg, Erbpacht Bad Iburg, Haus kaufen, Wohnung kaufen, Grundstück kaufen Bad Iburg]

Beim Immobilienverkauf lauern viele Tücken, die den Erfolg schmälern.

Gehen Sie den Verkauf professionell an. Wir helfen Ihnen dabei. Kontaktieren Sie uns.

Wohnen im Kurort Bad Iburg 1

 

Foto: © Haseland Immobilien intern

Bewerten Sie jetzt Ihre Immobilie!

Kostenfrei | Unverbindlich

Immobilien bewertung shortcode einfügen

Joachim Protzel

Consultant und Spezialist für unabhängige Baufinanzierung

05223-99 47 200 Joachim.Protzel@haseland-immobilien.de

Wir suchen
Immobilienberater

Bewerbung@haseland-immobilien.de