Gartenansicht
Terrassenblick
Garten
Weitblick
Hauseingang
Frontansicht
Essbereich
Blick zum Wohnbereich
Eckdaten
Ausstattung
Lage

Elegantes EFH mit Traumgarten und Fernblick in guter Stadtlage

49086 Osnabrück
Objekt ID: 015-1278
Verkauft

Beschreibung

Dieses klassische Einfamilienhaus wurde im Jahre 1940 in Massivbauweise errichtet und in den Jahren 1963 und 1973 erweitert. Aus dem ursprünglich kleinen Siedlungshaus ist dadurch ein großzügiges Wohnhaus entstanden, das aufgrund des gelungenen Grundrisses hervorragend für eine Familie geeignet ist. Die Wohnfläche von ca. 154 m² verteilt sich auf das repräsentative Erdgeschoss und das Obergeschoss, dass über eine massive Holztreppe erschlossen wird. Von der großzügigen Eingangsdiele mit Travertinmarmor gelangt man in den wunderschönen Wohn-Essbereich mit Blick über das Grundstück. Von der teilweise überdachten Terrasse erreicht man über eine Treppe den weitläufigen Garten. Neben der Küche stehen im EG weiterhin ein Schlafzimmer mit vorgelagerter Ankleide, ein Gäste-WC und ein gutdimensioniertes Badezimmer mit Wanne und Dusche zur Verfügung. Im DG mit charmanten Dachschrägen befinden sich zwei weitere Zimmer und ein Duschbad. Diese Ebene bietet sich bestens als "Kinderetage" an. Das Objekt ist voll unterkellert und bietet hier in mehreren Nutzräumen genügend Abstellflächen. Aufgrund der Hanglage des Grundstücks gelangt man hier vom Hobby-/Partyraum ebenerdig auf die untere Terrasse und in den Garten. Zudem hat man vom Kellergeschoss Zutritt zur Garage, die aufgrund ihrer Überlänge Platz für zwei PKW bietet. Ein weiterer Stellplatz befindet sich oberhalb auf dem Grundstück.
Das Objekt ist sehr gepflegt, bedarf aber in einigen Bereichen der Modernisierung. Die absolut ruhige Lage in einem gepflegten Wohnumfeld, das wunderschöne Grundstück und der Weitblick sprechen für dieses Haus.

Eckdaten

Objektart
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Objekttyp
Einfamilienhaus
Zustand
Gepflegt
Zimmeranzahl
4
Schlafzimmer
3
Badezimmer
2
Wohnfläche
154 m²
Grundstücksfläche
998 m²
Baujahr
1940

Energieausweis

Art
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
214,7 kWh/(m²a)
Befeuerungsart
Gas
Wesentliche Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Energieeffizienzklasse
G
Gültig bis
13.09.2033
Baujahr
1940
Baujahr (Energieausw.)
2002
G

Sonstiges

Die Courtage in Höhe von 3,57 % inklusive der gesetzlichen MwSt. auf den beurkundeten Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig.
Die Haseland Immobilien GmbH als Makler erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter §328 BGB).
Der Makler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Verkäufer zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.
Die Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.
Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Lage